Essensbestellung

Hier geht es zur Essensbestellung.

(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)


Verfahren zur Essensbestellung – IGS Celle


Die IGS Celle bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit in der Mensa zu essen. Gemeinsam mit einem der Tutoren wird im Klassenverband an der Mittagsverpflegung teilgenommen.


Um an der Mittagsverpflegung teilnehmen zu können, muss ein Chip erworben werden, der von Ihnen für 5,00 € gekauft werden muss. Die erforderlichen Zugangsdaten sowie die Kontodaten erhalten Sie beim Erwerb dieses Mensachips. Sie als Erziehungsberechtigte tragen dafür Sorge, dass sich jederzeit genügend Guthaben auf dem Essensgeldkonto Ihres Kindes befindet. Das Essensgeld wird im Voraus auf das Girokonto eingezahlt.

Das gemeinsame Mittagessen wird in der Mensa der IGS Celle eingenommen und von der AKH Catering GmbH des Allgemeinen Krankenhauses Celle zubereitet und geliefert.
Die angebotenen Speisen des Buffets entnehmen Sie bitte den Aushängen oder der Homepage der IGS Celle unter www.igs-celle.de. Dort können Sie auch jederzeit den jeweiligen Kontostand abrufen. Bitte beachten Sie, dass bis 12:00 Uhr am Vortag der Menüwunsch für den Folgetag ausgewählt und bestellt werden muss. Es empfiehlt sich, auch gleich die Menüwünsche für alle bereits eingestellten Wochen auszuwählen. Die Menüauswahl oder Stornierung bestätigen Sie bitte mit dem Button „Bestellung/Storno“.


Bei Krankheit und bei entschuldigtem Fehlen wird der Essensbetrag wieder gutgeschrieben, wenn Sie am Bestelltag bis 8:00 Uhr das Essen im Internet stornieren.


An den beiden Bestell-PCs in Raum 24 in unserer Schule erfolgt die Anmeldung per Chip ohne Eingabe von dem Nutzernamen und Passwort.


Das bestellte Essen wird vom Guthaben automatisch abgebucht. Sollte das Guthaben 3,70 € unterschreiten, ist eine Essensbestellung nicht mehr möglich.


Das System ist so eingestellt, dass pro Tag ein Menü und eine Nachspeise bestellt werden kann. Der Verlust eines Chips muss sofort im Sekretariat (Tel. 05141-992154) gemeldet werden, damit der Chip gesperrt und vor Missbrauch geschützt werden kann. Das aktuelle Guthaben wird beim Erwerb eines neuen Chips auf diesen automatisch übertragen. Im Sekretariat erhält Ihr Kind einen neuen Chip, die Gebühr (5,00 €) für diesen kann sofort vom Essengeldkonto abgezogen werden. Es werden keine weiteren Daten oder Angaben benötigt.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail unter

schulleitung@igs-celle.de kontaktieren.

(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)

(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)hghgjhbjkhb(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)

Allergene und Zusatzstoffe
Allergene und Zusatzstoffe.pdf (40.67KB)
Allergene und Zusatzstoffe
Allergene und Zusatzstoffe.pdf (40.67KB)

(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)

  (Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)

(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)(Es wird ein neues Fenster mit dem Bestellsystem von GiroWeb geöffnet.)

 
E-Mail
Anruf