IGS Celle

Engagement - Innovation - Zukunft

 

 

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

15.11.2017

Schüler sammeln für das Waldtierheim

Schon früh an der IGS haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b, aus eigenem Interesse, im Projektunterricht intensiv mit dem Tierschutz beschäftigt. In Vorträgen informierten sie sich gegenseitig über artgerechte Tierhaltung und auch über Tierheime, ohne die viele Tiere kein Zuhause hätten. Eine solche Institution wollte die Klasse gerne unterstützen, als geeigneter Partner wurde das Waldtierheim in Celle ausgewählt. Der Wunsch der Schüler, selbst tätig zu werden und etwas zu unternehmen, führte zu Sammelaktionen und Verkäufen auf verschiedenen Schulveranstaltungen. So sammelten die Beteiligten insgesamt 222,80€. Dieser Betrag wurde nun dem Waldtierheim persönlich übergeben. Die Mitarbeiter zeigten sich hocherfreut und bedankten sich bei den Schülerinnen und Schülern. Diese nutzten die Chance, um mit den Tieren im Waldtierheim in Kontakt zu kommen.

Ein Dank geht nicht zuletzt an die Eltern der 7b: Durch ihre Kuchen- und Waffelteigspenden konnte erst ein so großer Betrag gesammelt werden!
(Kro)

 Waldtierheim.JPG


Zurück zur Übersicht